Trakehner Zuchtbezirk Nord - West/Bremen
Trakehner aus dem Nordwesten Niedersachsens

Über uns 

 

 Die Delegierten des Zuchtbezirk Niedersachsen Nord - West/Bremen

 





Uwe Woltmann 

Erster Vorsitzender des Zuchtbezirkes Niedersachsen Nord-West/Bremen. Nach langjähriger Arbeit als Delegierter des Bezirkes hat Uwe Woltmann nun die Leitung im kleinen, aber erfolgreichen Zuchtbezirk übernommen. Uwe Woltmann repräsentiert eine jahrzehntelange, gewachsene Züchtertradition der eigenen Familie. Bereits sein Vater züchtete Trakehner und betrieb im Herzland der Oldenburger Zucht eine Trakehner Deckstation. Auch in der nächsten Generation sichern die Kinder den Fortbestand der Trakehner Zucht in der Familie Woltmann.


Stephan Bischoff

Delegierter des Zuchtbezirkes Niedersachsen Nord West/Bremen und erster stellvertretender Bezirksvorsitzender. Seit mehr als zwei Jahrzehnten aktiver Trakehner Züchter, ist er seit kurzem verantwortlich für den Webauftritt des Bezirks.

Foto folgt




Erdmann Germer in seinem Element - als Initiator von ATIGS immer mit einem offenen Ohr am Puls "seiner" Reiterinnen und Reiter.


Erdmann Germer

Delegierter des Zuchtbezirkes Niedersachsen Nord-West/Bremen und 2. stellvertretender Bezirksvorsitzender. Neben seiner eigenen aktiven Züchtertätigkeit, fungiert Erdmann Germer als Gründer der ATIGS - Initiative als wichtiges Bindeglied im Zuchtbezirk zwischen den Bereichen Zucht und Sport.


Dr. Atossa Südhoff

Delegierte des Zuchtbezirkes Niedersachsen Nord West/Bremen & Sportbeauftragte

Erfolgreiche Züchterin, Reiterin und Turnierrichterin. Ihr besonderes Anliegen ist die Verknüpfung von Zucht und Sport in unserem Bezirk. Unvergessen ihr in schweren Dressurprüfungen erfolgreicher Honfleur, von Tenor, ebenso wie die von ihr gezogene S - Dressurstute Herbstfee von Münchhausen. Dr. Atossa Südhoff organisiert die Dressurlehrgänge federführend in unserem Zuchtbezirk und betreut die Dressurmannschaften für das Trakehner Bundesturnier.





Manuela Weseloh

Ersatz - Delegierte des Zuchtbezirkes Niedersachsen Nord West/Bremen. Langjährige Züchterin von Trakehner Pferden und immer hilfreich zur Stelle, wenn im Bezirk eine organisierende Hand gefragt ist. Sie komplettiert unsere Fohlenbewertungskommission.

Dorothee Wernke - Schmiesing, Ersatz - Delegierte

Als junge und engagierte Züchterin kennen und schätzen die Mitglieder unseres Zuchtbezirkes Dorothee Wernke - Schmiesing. Mit einem besonderen Schwerpunkt hinsichtlich der Jugendarbeit, bildet Dorothee Wernke - Schmiesing auch eine Brücke in eine erfolgreiche Zukunft unseres Zuchtbezirkes.

Dorothee Wernke - Schmiesing mit der jetzt schon legendären Fatima von E.H. Grafenstolz aus der familieneigenen Zucht, an der Hand in Tarmstedt, 2016.


Marcus Hübler mit der amtierenden Eintragungssiegerin an der Hand (Die höchstbewertete Stute der Schau, konnte diesen Titel als Bezirksfremde Stute nicht führen)





Marcus Hübler - Ersatz - Delegierter und Mitglied der Fohlenbewertungskommission

Als erfolgreicher Vormusterer ist Marcus Hübler vielen Besuchern von Veranstaltungen des Zuchtbezirkes , aber auch aus Neumünster bekannt. Als Züchter feiert er Erfolge mit der familieneigenen Trakehner Zucht, wie etwa im Jahre 2016 als er aus der Familieneigenen Zucht zwei Schwarzgoldtöchter im Prämienlot der zentralen Eintragung rangieren konnte.




Dr. Dorothee Königsmann - Brunken

Ersatz - Delegierte des Zuchtbezirkes Niedersachsen Nord West/Bremen. Als begeisterte Reiterin bereichert sie unsere Bezirksarbeit. Als erfolgreiche Tierärztin mit langjähriger Erfahrung im internationalen Auktionsgeschehen bringt sie einen umfangreichen Erfahrungsschatz in unsere Arbeit ein.




Foto folgt

Gesine Woltmann

als Fachfrau für die Jugendarbeit, organisiert Gesine Woltmann Jungzüchter - Lehrgänge und ist Ansprechpartnerin für alle Fragen und Belange der zukünftig verstärkt geplanten Jungzüchterarbeit in unserem Bezirk.

Marcus Hübler komplettiert neben Uwe Woltmann, Dr. Atossa Südhoff, Erdmann Germer und Manuela Weseloh die Bewertungskommission.