Trakehner Zuchtbezirk Nord - West/Bremen
Trakehner aus dem Nordwesten Niedersachsens

Zentrale Eintragung 2017.



Am 25. Mai 2017, fand auf der perfekt hergerichteten Anlage von Herrn Joachim Wahlers in Reeßum, die Zentrale Stuteneintragung des Trakehner Zuchtbezirkes Niedersachsen Nord-West/Bremen statt. Im Folgenden möchten wir Ihnen die Prämienstuten vorstellen.


Zur Siegerin wurde Reidun, vom Millennium, aus der Reseda vom E.H. Cadeau proklamiert. Die formatige und ultramoderne Stute stammt aus der Zucht und dem Besitz von Herrn Heinrich Ramsbrock und wurde vorgestellt von Herrn Philipp Klingbeil.

Siegerstute Reidun



Reservesiegerin Tsingtau



Punktgleich zu Reidun, jedoch als Gast aus dem Zuchtbezirk Rheinland leider nicht berechtigt den Titel der Siegerin zu führen, die herrliche Tsingtau. Sie stammt ab vom Herbstkönig, aus der StPr,Pr & ESt Tamira, v. E.H. Buddenbrock. Züchterin und Besitzerin ist Frau Anja Boggel, vorgestellt wurde Tsingtau von Philipp Klingbeil.


2. Reservesiegerin, Herbstguardiana



Ein echtes Nord-West - Gewächs, die herrliche Herbstguardiana, vom Guardian, aus der StPr&PrSt Herbstdiora v. E.H. Distelzar. Züchter ist die Zuchtgemeinschaft Filling und Niedermeier, die glückliche Besitzerin ist Frau Lisa Niedermeier. Erfolgreicher Vorführer war hier Max Böhn.


African Queen, PrAnw




PrAnw African Queen, vom Schwarzgold, aus der StPr&PrSt Amida v. E.H. Hibiskus. Züchterin ist Frau Dagmar Spille, stolzer Besitzer ist Herr Ulrich Greinert. Den Namen des erfolgreichen Vorführers werden wir noch nachtragen...


PrAnw & Beste Halbblutstute Arabica



Die beste Halbblutstute, PrAnw. Arabica, vom Fly Society xx, aus der StPr, Pr & ESt. Alina IV, vom E.H. Hohenstein, gezogen von Eckhard Kröger, im Besitz von Frau Claudia Schaaf und vorgestellt von Herrn Lars Schoon